Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Geschäfts- und Provisionsbedingungen

Unsere Tätigkeit ist auf den Nachweis und/oder die Vermittlung von Verträgen gerichtet. Unsere Maklerprovision ist verdient, sofern durch unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit ein Vertrag zustande kommt, wobei Mitursächlichkeit genügt. Der Provisionsanspruch ist von der Erfüllung des Vertrages nicht abhängig.

Ist dem Interessenten ein von uns benanntes Objekt bereits bekannt, so hat der Interessent uns dies mitzuteilen. Sollte er dies nicht tun und unsere Dienste in Anspruch nehmen, entsteht dennoch ein Provisionsanspruch.

Der im Angebot genannte Preis für ein Objekt (Miete, Kaufpreis, Mindestgebot usw.) ist nur ein Richtwert, daher absolut freibleibend. Der Anspruch auf Maklerprovision bleibt auch dann bestehen, wenn die vertragschließenden Parteien einen abweichenden Preis für das Objekt vereinbaren. Die Höhe der Provision richtet sich nach dem tatsächlich vereinbarten Preis.

Eine Provision ist auch dann vom Auftraggeber an uns zu entrichten, wenn nicht er, sondern eine mit ihm familiär oder wirtschaftlich verbundene Person den wirksamen Hauptvertrag abschließt.

Eine Provisionspflicht entsteht auch, wenn zwischen den Beteiligten mit der von uns entfalteten Tätigkeit in der Folgezeit wirtschaftlich gleichwertige Verträge abgeschlossen werden (sogenannte Folgeverträge).

Alle Angebote sind freibleibend, Zwischenvergabe bleibt vorbehalten.

Die in unseren Angeboten gemachten Angaben erfolgen nach bestem Wissen, eine Haftung für die Richtigkeit übernehmen wir nicht.

Unsere Angebote sind nur für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist unzulässig und verpflichtet im Falle eines Vertragsabschlusses zur Erstattung der entgangenen Provision.

Die Maklerprovision beträgt:

I. Bei An- und Verkauf von Haus- und Grundbesitz - auch Erbbaurechten - für Käufer und Verkäufer -

bis zu einem Kaufpreis von 49.999 €     je 5,95 %

ab einem Kaufpreis von 50.000 €          je 4,76 %

ab einem Kaufpreis von 100.000 €        je 3,57 %.

II. Bei Gewährung oder Ausübung eines Vorkaufsrechtes oder einer Kaufoption je 1,785 % vom vereinbarten Kaufpreis.

III. Bei Vermietung von Wohnräumen für Auftraggeber bei einer Vertragslaufzeit/ Kündigungsverzicht von unter drei Jahren 2,38 Monatsmieten ohne Nebenkosten, ab einer Vertragslaufzeit von drei Jahren 3,57 Monatsmieten ohne Nebenkosten.

IV. Bei Vermietung/Verpachtung von Gewerbe-räumen für Mieter/Pächter und Vermieter/ Verpächter bei einer Vertragslaufzeit von unter fünf Jahren je 2,38 Monatsmieten ohne Nebenkosten, ab einer Vertragslaufzeit von fünf Jahren je 3,57 Monatsmieten ohne Nebenkosten.

V. Die Ausübung von Mietoptionen wird dem gleichgestellt.

Abnahme- oder Übergabeverhandlungen für Wohn- und Gewerberäume pro Auftrag pauschal 150 EURO.

Bei Beschaffung von Objektunterlagen (z. B. bei Behörden, Hausverwaltungen etc.) sind die von uns verauslagten Gebühren zu erstatten.

Alle Beträge verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.

Falls der Auftraggeber seine Verkaufs-/Vermietungs-absicht während der Vertragslaufzeit aufgibt, hat er einen Aufwendungsersatz hinsichtlich der nachgewiesenen Sachkosten (Exposé, Porto, Telefon, Fahrtkosten usw.) zu erstatten. Dem Auftraggeber bleibt es frei nachzuweisen, dass der tatsächliche Aufwand geringer war.

Bei einer Beauftragung zur inhaltlichen Ausfertigung eines Mietvertrages wird unsererseits keine Haftung übernommen.

Unsere Haftung ist im Übrigen auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, sofern der Auftraggeber durch unser Verhalten keinen Körperschaden erleidet oder sein Leben verliert.

Die von uns erstellten Fotos, Pläne usw. sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne unser Einverständnis nicht an Dritte weiter gegeben bzw. verwendet werden. Das Nutzungsrecht endet nicht mit dem Maklervertrag.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Erkrath. Unsere Geschäfts- und Provisionsbedingungen sind mit Annahme des Angebotes anerkannt. Rückfrage auf unser Angebot gilt als Anerkennung unserer Geschäftsbedingungen.

Abweichungen von den Geschäftsbedingungen sind nur mit unserer Bestätigung wirksam.

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG


Hinweis auf EU-Streitschlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.