Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Aktuelles

08Juni

Mieten & Vermieten: Können Mieter zur Haftpflichtversicherung gezwungen werden?

Eine falsch angeschlossene Spülmaschine, die ausläuft und einen erheblichen Wasserschaden verursacht, ein vergessener Topf auf dem Herd oder eine kaputte Heizdecke - jetzt muss die Haftpflichtversicherung des Mieters ran. Doch was tun, wenn der Mieter keine solche Versicherung abgeschlossen hat?

Aus Sorge vor erheblichen finanziellen Schäden verpflichten viele Vermieter ihre Mieter schon im Mietvertrag zum Abschluss [...]

weiterlesen


05Juni

Mieten & Vermieten: Haus & Grund fordert sofortige Stoppung der Mietpreisbremse

Nachdem das Amtsgericht Charlottenburg dem Berliner Mietspiegel die Wissenschaftlichkeit abgesprochen hat (AZ 235 C 133/13) und er nicht zur Bestimmung der ortsüblichen Vergleichsmiete herangezogen werden kann, fordert der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland, dass die Mietpreisbremse sofort gestoppt werden muss.

Der Verband geht davon aus, dass bundesweit vergleichbare Urteile zu erwarten und Mieter und Vermieter nun [...]

weiterlesen


04Juni

Guter Rat: Immer gut behütet dank pflegeleichter Terrassenüberdachung

An sonnigen Tagen mit Freunden und Familie auf der Terrasse entspannen - vor allem in der warmen Jahreszeit wird die Terrasse für viele zum beliebten Aufenthaltsort. Mit der richtigen Überdachung kann sie jedoch auch an Regentagen gut genutzt werden.

Für einen einfachen Sonnenschutz reicht meist schon eine Stoffmarkise, zum Schutz vor Wind, Regen oder sogar Schnee [...]

weiterlesen


03Juni

Leben & Wohnen: Großes Wachstumspotenzial für Smart Homes

Wenn das Breitbandnetz konsequent ausgebaut wird, werden bis zum Jahr 2020 voraussichtlich in einer Million Haushalte integrierte und vernetzte Sensoren und Geräte eingesetzt. Das ist das Ergebnis einer Smart Home Marktprognose des Prüfungs- und Beratungsunternehmens Deloitte im Auftrag der Fokusgruppe Connected Homes. Laut Studie wird sich das Connected Home in den nächsten Jahren immer mehr [...]

weiterlesen


02Juni

Baubranche: Bei Baulandmangel in der City: Aufsatteln!

Bauland wird knapp in den Innenstädten, so dass Bauherren auch ungewöhnliche Ideen brauchen. Die Idee des Verbands Privater Bauherren (VPB): auf Dächern bauen, denn jedes Dach ist ein potenzieller Bauplatz, voll erschlossen und mit funktionierender Infrastruktur.

Vor allem für Eigentümergemeinschaften kann das Aufstocken bestehender Mehrfamilienhäuser interessant sein, denn sie besitzen Land und haben sich bereits als [...]

weiterlesen


01Juni

Immobilienkauf: Preisrallye lässt Immobilienpreise weiter kräftig steigen

Der Immobilienboom setzt sich fort. Nach einer Analyse des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (VdP) stiegen die Preise vor allem bei den Wohn- aber auch bei den Gewerbeimmobilien im ersten Viertel diesen Jahres im Vergleich zum Vorjahresquartal im Durchschnitt um 5 Prozent.

Auf Grundlage des tatsächlich gezahlten Kaufpreises wurden Ein- und Zweifamilienhäuser 5,8 Prozent teurer, Eigentumswohnungen 2,8 Prozent [...]

weiterlesen


29Mai

Baubranche: Wenn der Rasenroboter über die Blumenbeete herfällt

Zum Rasenmähen braucht es schönes Wetter, doch wer liegt dann nicht viel lieber in der Hängematte oder ist andernorts unterwegs? Rasenmähroboter sollen hier die Arbeit erleichtern, halten aber laut Stiftung Warentest längst nicht immer, was sie versprechen. Ehe die mit rotierenden Messern bewehrten Maschinen die Blumenrabatten des Nachbarn oder schlimmeres niedermähen, sollten sich Gartenbesitzer deshalb [...]

weiterlesen


28Mai

Baubranche: Erst Bodengutachten, dann die Bauplanung

Jedes Haus muss auf sicherem Untergrund stehen, egal ob auf einer Bodenplatte oder auf einem Keller. Das wissen laut Verband Privater Bauherren (VPB) inzwischen viele Häuslebauer und sie erkundigen sich, ob im Bauvertrag ein Baugrundgutachten enthalten ist.

Grundsätzlich sehr lobenswert, doch nur, weil ein Baugrundgutachten im Bauvertrag festgehalten ist, macht das den Boden nicht zu einer [...]

weiterlesen


27Mai

Mieten & Vermieten: Wer zu billig vermietet, riskiert Ärger bei den Werbungskosten

Eigentümer, die ihre Immobilie vermieten, sollten dies nicht zum Freundschaftspreis tun - auch nicht für Angehörige oder Freunde - sonst droht mit der nächsten Steuererklärung bei den anzusetzenden Werbungskosten Ärger mit dem Finanzamt.

Vermieter dürfen Werbungskosten nur dann zu 100 Prozent absetzen, wenn sie vom Mieter mindestens 66 Prozent der ortsüblichen Miete verlangen. Zur Ermittlung der [...]

weiterlesen


26Mai

Energieeffizienz: Ostdeutschland hat bei energetischer Gebäudesanierung die Nase vorn

Einer Untersuchung des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. zufolge ist Ostdeutschland Vorreiter bei der energetischen Gebäudesanierung. Bereits 86,7 Prozent der Gebäude in den Beständen der ostdeutschen Wohnungsunternehmen wurden seit 1990 energetisch voll- oder teilmodernisiert, während in Westdeutschland der Wert derzeit bei 50 Prozent liegt.

Laut GdW werden in den neuen Ländern auch weniger Mittel [...]

weiterlesen


22Mai

Immobilienkauf: Grundbucheinträge richtig verstehen, statt die Großeltern mitzukaufen

Im Grundbuch einer Immobilie finden sich für die meisten Laien auf den ersten Blick böhmische Dörfer. Eigentlich stehen darin aber wichtige Informationen, die vor dem Kauf unbedingt gelesen und verstanden werden sollten, damit es beim Notartermin kein böses Erwachen gibt.

Der Blick in Abteilung II des Grundbuches zeigt zum Beispiel, wer welche Rechte und Pflichten am Grundstück [...]

weiterlesen


21Mai

Immobilienkauf: Vorsicht bei günstigem Bauland in Außenbereichen

In den Außenbereichen von Städten gibt es machmal günstige Grundstücke, die auf den ersten Blick wie zum Bauen geschaffen sind, bei näherer Betrachtung jedoch erhebliche Stolpersteine aufweisen.

Anders als im Innenbereich der Städte wird hier nicht zusammenhängend gebaut und es gibt keine Siedlungsstruktur. Die Möglichkeiten der Bebauung im Außenbereich finden sich in § 35 des [...]

weiterlesen


20Mai

Mieten & Vermieten: Fristlose Kündigung möglich, wenn Mieter Handwerkern den Zutritt verweigern

Der Deutsche Mieterbund (DMB) kritisiert ein Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH VIII ZR 281/13), mit dem Mietern die fristlose Kündigung der Wohnung droht, wenn sie Handwerkern für Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten den Zutritt verweigern. Dadurch würde laut DMB der Druck auf Mieter, entsprechende Arbeiten widerspruchslos zu dulden enorm erhöht.

Mieter in Berlin hatten die ersten Arbeiten zur Hausschwammbeseitigung [...]

weiterlesen


19Mai

Energieeffizienz: Ab 1. Juli 2015 mehr Geld von der KfW für Sanierung und Neubau

Am 1. Juli ist es soweit: Dann stellt die KfW Bankengruppe im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) neue Mittel für die energetische Sanierung und den energieffizienten Neubau von Nichtwohngebäuden bereit.

Um bis zum Jahr 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen, müssen auch gewerbliche Gebäude und kommunale Einrichtungen energieffizienter werden, denn über 40 [...]

weiterlesen


18Mai

Guter Rat: Auch Einfamilienhäuser vor Blitzeinschlag schützen

Heftige, unberechenbare Unwetter werden auch in Deutschland immer häufiger. Wo der Blitz einschlägt, kann ebenfalls nicht berechnet werden und hohe Gebäude in der Nähe bieten entgegen der weit verbreiteten Meinung keinen absoluten Schutz. Während ein passender Blitzschutz für Hochhäuser ab 20 Metern längst Pflicht ist, fehlt vielen Einfamilienhäusern hier noch die richtige Ausstattung.

Blitze sind lebensbedrohlich [...]

weiterlesen


Immobilien-Nachrichten

  • 26.05.2019

    Ohne Kapital ins Eigenheim

    weiterlesen
  • 25.05.2019

    Städte kaufen deutlich mehr Wohnungen

    weiterlesen
  • 20.05.2019

    Das steckt hinter dem Genehmigungsstau am Bau

    weiterlesen

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG