Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Aktuelles

29November

Energieeffizienz: Neuer Leitfaden: BSW Solar informiert zum Thema Mieterstrom

In den vergangenen Jahren hat sich der Begriff Mieterstrom immer mehr im Energiemarkt etabliert. Hierbei wird elektrische Energie in dezentralen Stromerzeugungsanlagen erzeugt und direkt vor Ort durch die Mieter bzw. Eigentümer in größeren Gebäuden verbraucht.

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) hat aktuell einen kostenlosen Leitfaden zum Thema Mieterstrom veröffentlicht, um Mietern und Vermietern einen umfassenden Überblick [...]

weiterlesen


28November

Mieten & Vermieten: Urteil: Betriebsstrom darf nicht als Allgemeinstrom umgelegt werden

Der Bundesgerichtshof entschied in einem aktuellen Urteil, dass die Betriebsstromkosten von Heizungsanlagen nicht als Teil des Allgemeinstroms auf die Mitglieder einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) umgelegt werden dürfen (AZ V ZR 166/15).

Im vorliegenden Fall hatten Eigentümer gegen einen WEG-Beschluss geklagt. 2013 wurde beschlossen, den Betriebsstrom der zentralen Heizungsanlage in der Jahresgesamtabrechnung als „Allgemeinstrom“ auf alle Eigentümer umzulegen. [...]

weiterlesen


25November

Leben & Wohnen: Stromwechsel: Verbraucherzentrale NRW warnt vor versteckten Preiserhöhungen

Mit nur ein paar Klicks können Verbraucher heute ihren Stromtarif wechseln. Zahlreiche Vergleichsportale und Anbieter erstellen zunächst einen umfassenden Überblick und filtern am Ende den günstigsten Tarif heraus. Doch nicht immer ist ein günstiger Stromtarif eine gute Wahl, auch die weitere Preisentwicklung ist entscheidend, weiß die Verbraucherzentrale NRW.

Eine aktuelle Untersuchung der Verbraucherschützer hat gezeigt, [...]

weiterlesen


24November

Marktdaten: Wohnungsbau: Baugenehmigungen auf neuem Rekord

In Deutschland wird so viel gebaut wie zuletzt 1999. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) aktuell bekannt gibt, wurden in den ersten neun Monaten 2016 insgesamt 276.297 Wohnungen genehmigt. Im Vorjahresvergleich stiegen die Baugenehmigungen um 24 Prozent.

Die meisten Anträge verzeichnete Destatis für Wohnungen in Wohnheimen und Mehrfamilienhäusern. Demnach wurden 232.500 Einheiten in Wohngebäuden und 26.700 Wohnungen [...]

weiterlesen


23November

Baubranche: Bautipp: Regelmäßige Baukontrolle spart Zeit und Geld!

Mit einem schlüsselfertig gebauten Haus vertrauen viele Bauherren auf ein Rundum-Sorglos-Paket. Doch immer wieder kommt es beim Bau zu Verzögerungen oder kleineren Mängeln, die hohe finanzielle Folgen mit sich bringen können, weiß der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB).

Laut einer VPB-Umfrage müssen Hausbesitzer durchschnittlich 24.200 Euro für die Beseitigung von Mängeln an schlüsselfertig gebauten Häusern investieren. [...]

weiterlesen


22November

Energieeffizienz: Positive Bilanz: Expertenliste für Förderprogramme schafft Qualitätsstandards

Wer energieeffizient sanieren oder bauen will, braucht in der Regel die Beratungskompetenz eines qualifizierten Energieexperten. Seit nun fünf Jahren stellt die Deutsche Energie-Agentur (dena) die „Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes“ bereit, die Bauherren eine praktische Suche nach Experten in ihrer Nähe ermöglicht.

Die Bilanz der stetig wachsenden Datenbank ist laut den Initiatoren, dem Bundesministerium für Wirtschaft [...]

weiterlesen


21November

Mieten & Vermieten: Urteil: Baumbepflanzung auf Balkon nicht zulässig

Das Landgericht München entschied in einem aktuellen Urteil, dass das Pflanzen von Bäumen auf einem Balkon nicht dem üblichen Mietgebrauch entspricht. Dies gilt auch, wenn der Mieter seinen Angaben nach aus Gründen des Umweltschutzes gehandelt hat.

Im vorliegenden Fall hatte ein Mieter auf der zu seiner Wohnung gehörigen Loggia einen Bergahorn gepflanzt, der mit den Jahren [...]

weiterlesen


18November

Steuern & Finanzierung: Flexible Kredite: Immobilienfinanzierung muss nicht teuer sein

Flexible Immobilienfinanzierungen bringen eindeutig Vorteile mit sich. Denn selten verläuft das Leben nach Plan und starre Tilgungsraten herkömmlicher Kredite können gerade junge Kreditnehmer vor große Herausforderungen stellen. Flexibleren Krediten sagt man teure Konditionen nach – zu unrecht, wie Stiftung Warentest aktuell herausgefunden hat.

Insgesamt 79 Kreditinstitute wurden nach Kreditvarianten befragt, die eine Sondertilgung von mindestens fünf [...]

weiterlesen


17November

Baubranche: Immobilienpreise: Wohn- und Bürogebäude werden teurer

Die Preise für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland ziehen auch im dritten Quartal 2016 weiter an. Dies hat der Verband Deutscher Pfandbriefbanken (vdp) in einem aktuellen Vergleich auf Basis echter Transaktionen ermittelt.

Demnach legte der Immobilienpreisindex für den Gesamtmarkt von Juli bis September 2016 im Vorjahresvergleich um 6,7 Prozent zu. Die Gründe für den fortwährenden Aufwärtstrend [...]

weiterlesen


16November

Baubranche: Bautipp: Vor dem Grundstückskauf Bebauungsplan checken!

Bauland ist ein rares Gut geworden. Laut Verband Privater Bauherren (VPB) vergeben die meisten Kommunen freie Flächen an Bauträger oder Investoren, die die Bebauung und Vermarktung übernehmen. Für private Bauherren ist die Suche nach einem geeigneten Grundstück daher zu einer schwierigen Aufgabe geworden.

Besonders individuelle Planungen sind vor diesem Hintergrund oftmals nicht durchführbar, da die Vorgaben [...]

weiterlesen


15November

Energieeffizienz: Studie: Wohnhäuser im Energie-Praxistest

Eine aktuelle Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena) hat gezeigt, dass energieeffizient sanierte Wohnhäuser und Neubauten mindestens 60 Prozent weniger Endenergie verbrauchen als ein herkömmliches Wohnhaus.

Für die Studie wurden die Energieverbrauchsabrechnungen von 121 ausgewählten Wohnhäusern untersucht sowie die Nutzung und der Zustand der Gebäude verglichen. Während die mit Öl, Gas, Fernwärme oder Holz beheizten Häuser rund [...]

weiterlesen


14November

Facility Management: Jahresabrechnung: Nur geeichte Zählerwerte gelten

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Nordrhein-Westfalen entschied in einem aktuellen Urteil, dass Verwalter von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) bei der Heiz- und Wasserkostenverteilung in der Jahresabrechnung keine Werte von ungeeichten Zählern verwenden dürfen (AZ 4 A 1150/15).

Im vorliegenden Fall hatte das zuständige Eichamt festgestellt, dass mehrere Warm- und Kaltwasserzähler einer Wohnungseigentumsanlage nicht den Vorschriften entsprachen. Der Verwalterin wurde anschließend [...]

weiterlesen


11November

Guter Rat: Barrierefrei: So machen Sie Ihre Immobilie fit fürs Alter

Viele Menschen wünschen sich, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben. Eine barrierefreie Wohnumgebung ist hierfür eine wichtige Voraussetzung, teilt die Bayerische Landesbausparkasse (LBS Bayern) aktuell mit und gibt Tipps für den Umbau.

Bereits bei der Haustüre beginnt die altersgerechte Umgestaltung: Treppen und Schwellen können im Laufe der Jahre [...]

weiterlesen


10November

Marktdaten: Umfrage: Mieter vergleichen Mietspiegel nur selten

Einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov zufolge prüfen Mieter nur selten, ob die Miete ihrer Wohnung den marktüblichen Preisen entspricht. Lediglich 30 Prozent nutzen den ortsüblichen Mietspiegel für einen Vergleich. Rechtliche Schritte gegen die überhöhte Miete würden 13 Prozent der Befragten einleiten.

Die Mehrheit der Teilnehmer (63 Prozent) ist sich unsicher, ob sie ihren Mietpreis einklagen [...]

weiterlesen


09November

Baubranche: Bautipp: Schlussrechnung erst nach Abnahme bezahlen

Weihnachten im neuen Zuhause – ein Traum vieler Bauherren, der jedoch nicht überstürzt werden sollte. Denn eine vorschnelle Bauabnahme birgt viele Risiken für den Eigentümer, warnt aktuell der Verband Privater Bauherren e.V.

Neben der Vertragsunterzeichnung ist die Bauabnahme juristisch gesehen der wichtigste Schritt bei einer Bauunternehmung. Denn die schriftliche Abnahme bescheinigt dem Bauunternehmer die ordnungsgemäße Durchführung [...]

weiterlesen


Immobilien-Nachrichten

  • 19.02.2019

    Teures Wohnen - Baukindergeld wird zum Preistreiber

    weiterlesen
  • 19.02.2019

    Wie der Staat die Immobilienpreise in die Höhe treibt

    weiterlesen
  • 16.02.2019

    Der günstigste Einstieg in ein smartes Zuhause

    weiterlesen

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG