Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Aktuelles

18Juli

Mieten & Vermieten: Urteil: Kündigung aufgrund älterer Mietrückstände ordnungsgemäß

In einem aktuellen Urteil entschied der Bundesgerichtshof, dass Vermieter auch aufgrund von älteren Mietrückständen fristlos kündigen dürfen. Demnach muss das Kündigungsrecht nicht unmittelbar nach dem Auftreten des Grundes angewendet werden (AZ VIII ZR 296/15).

Im vorliegenden Fall hatte die Vermieterin, eine katholische Kirchengemeinde, die Räumung ihrer Wohnung verlangt, nachdem trotz Mahnungen zwei Monatsmieten nicht gezahlt worden [...]

weiterlesen


15Juli

Steuern & Finanzierung: Stiftung Warentest: Modernisieren durch Bausparen

Nach spätestens 20 Jahren stellt sich Hausbesitzern die Frage nach einem neuen Heizkessel. Auch die Fenster und Sanitäranlagen stehen laut Stiftung Warentest ganz oben auf der Modernisierungsliste. In ihrer aktuellen Ausgabe hat das Magazin Finanztest drei Modellfälle für Bausparer ermittelt, die eine interessante Alternative zu Bankkrediten bieten.

Denn die neuen Tarife der Bausparkassen haben derzeit auch [...]

weiterlesen


14Juli

Marktdaten: Weniger Umzüge: Wohnungssuche wird immer schwieriger

Die Immobilienpreise und Mieten steigen seit Jahren immer weiter an. Besonders im unteren Preissegment finden Mieter immer schwieriger bezahlbaren Wohnraum und sind gezwungen in ihrer derzeitigen Wohnung zu bleiben.

Wie der Energiedienstleister Techem im Rahmen einer Verbrauchserfassung mitteilt, haben 2015 lediglich neun Prozent der Mieter ihren Wohnsitz gewechselt. Im Jahr 2007 waren es noch 13 Prozent. [...]

weiterlesen


13Juli

Baubranche: Bautipp: Baustoffe sorgfältig auswählen!

Immer mehr Menschen kämpfen mit allergischen Reaktionen auf die Umwelt. Auch beim Hausbau werden nach wie vor Materialien verwendet, die Schadstoffe enthalten und gesundheitsschädlich sein können.

Vor diesem Hintergrund empfiehlt der Verband Privater Bauherren, bereits beim Materialeinkauf Baustoffe sorgfältig auf Nachhaltigkeit und Qualität zu prüfen und den Preis nicht zur obersten Priorität zu machen. Wird [...]

weiterlesen


12Juli

Energieeffizienz: Umfrage: Gebäudesanierung wichtig für Energiewende

Damit die Energiewende gelingt, müssen Wohn- und Geschäftsgebäude in Zukunft energieeffizient sein. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die das Institut TNS Emnid im Auftrag der Allianz durchgeführt hat.

Von den über 3.000 befragten Wohnungs- und Hauseigentümern, Mietern und Vermietern halten drei Viertel die energetische Gebäudesanierung für wichtig oder sehr wichtig, um die gesteckten Ziele [...]

weiterlesen


11Juli

Facility Management: Urteil: Verrauchte Wohnung kann Schadensersatz begründen

In einem aktuellen Urteil entschied das Landesgericht Hannover, dass Vermieter Anspruch auf Schadensersatz haben, wenn nach Mieterauszug eine stark verrauchte Wohnung vorgefunden wird. Ein Vermieter hatte auf Schadensersatz geklagt, weil sein Mieter sich weigerte, die Wohnung zu renovieren (AZ 12 S 9/13).

Im vorliegenden Fall waren die Schäden durch das Rauchverhalten so hoch, dass Schönheitsreparaturen [...]

weiterlesen


08Juli

Leben & Wohnen: Eigentümer in der Pflicht: Rauchmelder müssen bis 2017 installiert sein

Als letztes Bundesland hat Berlin aktuell die Rauchmelderpflicht für Wohngebäude bis zum 1. Januar 2017 eingeführt. Zum einen sind Neubauten und Haussanierungsprojekte betroffen, aber auch Bestandsgebäude, die nachgerüstet werden müssen.

Hausbesitzer müssen demnach sowohl die Betriebsbetriebsbereitschaft der Geräte sicherstellen, zum anderen die korrekte Verteilung gewährleisten: Schlaf- und Kinderzimmer sowie Flure, die als Rettungswege genutzt werden, müssen [...]

weiterlesen


07Juli

Marktdaten: Mehr Bauprojekte in Deutschland: 117.000 neue Wohnungen genehmigt

Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitteilt, wurde von Januar bis April 2016 der Bau von insgesamt 117.000 Wohnungen genehmigt. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg um 31,2 Prozent.

Zwar verzeichneten Neubauwohnungen vor allem in Wohnheimen den deutlichsten Zuwachs, doch auch Ein- und Zweifamilienhäuser mit 18,8 und 23,7 Prozent legten gegenüber 2015 deutlich an Wachstum [...]

weiterlesen


06Juli

Immobilienkauf: Immobilienpreisspiegel für 925 Städte erschienen

Mit ihrer neuen Publikation „Markt für Wohnimmobilien 2016“ haben die Landesbausparkassen (LBS) aktuell eine umfangreiche Orientierungshilfe für Immobilieninteressenten und -verkäufer bereitgestellt. Insgesamt 925 Städte, darunter 80 Großstädte, wurden für das Heft verglichen und analysiert.

Konzipiert für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Zahlen zum Wohnungsmarkt, enthält die Publikation neben kurzen Analysen der Teilmärkte für Eigenheime, Eigentumswohnungen [...]

weiterlesen


05Juli

Energieeffizienz: BSW-Solar: Preise für Solarstromspeicherung stark gesunken

Nach Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) wird sich die Zahl der installierten Solarstromspeicher bis 2020 verdoppeln. Durch die Heimspeicher können Eigentümer Solarstrom nicht nur nutzen, sondern auch für eine Rund-um-Versorgung einsetzen.

Sinkende Speicherpreise sowie der Wunsch nach Unabhängigkeit von öffentlichen Anbietern sind nach Ansicht des Verbands die Gründe für die hohe Nachfrage. Bereits heute wird [...]

weiterlesen


04Juli

Mieten & Vermieten: Umfrage: Keine Mieterhöhungen von Privatvermietern in 2015

Einer aktuellen Befragung des Eigentümerschutzverbandes „Haus & Grund“ zufolge wurden die Mieten im Vorjahr von privaten Vermietern durchschnittlich nicht erhöht. Nachdem die Mieten in den vergangenen drei Jahren kontinuierlich gestiegen waren, stagnierten sie 2015 erstmals trotz des anhaltendenden Modernisierungstrends.

Die Gründe sieht Haus & Grund jedoch keineswegs in der 2015 eigenführten Mietpreisbremse, sondern vielmehr in dem [...]

weiterlesen


01Juli

Leben & Wohnen: Wohnungseinbrüche nehmen zu: Eigentümer müssen aktiver werden

In Deutschland sind die Einbruchszahlen deutlich gestiegen. Das ist das Fazit der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik für 2015. Besonders bei Wohnungseinbrüchen ist die Anzahl mit 167.136 um 10 Prozent weiter gewachsen. Rund 530 Millionen Euro sind laut den Sicherheitsexperten durch die Schäden entstanden.

Ein weiteres Ergebnis zeigt jedoch, dass Eigentümer mit der richtigen Sicherheitstechnik durchaus Mittel [...]

weiterlesen


30Juni

Marktdaten: Wohnungsmangel: Pro Jahr fehlen 380.000 Wohnungen in Deutschland

Einer aktuellen Studie zufolge müssen bis 2020 insgesamt 380.000 neue Wohnungen pro Jahr gebaut werden, um den Bedarf der Bundesbürger zu decken. So lautet das Fazit des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) nach Auswertung der Studienergebnisse.

2015 wurden jedoch laut aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts lediglich 270.000 Wohnungen gebaut. Branchenexperten kritisieren vor diesem Hintergrund Pläne der [...]

weiterlesen


29Juni

Baubranche: Bautipp: Aushub-Menge gegenchecken!

Der Baugrund ist eine der wichtigsten Grundlagen für den Hausbau. Je nach Beschaffenheit müssen Keller und Bodenplatte geplant und unterschiedlich kalkuliert werden. Da diese Bodenverhältnisse bei Vertragsabschluss oft noch nicht bekannt sind, werden die Kosten für den Aushub entsprechend im Nachhinein berechnet.

Hierzu rät der Verband Privater Bauherren e.V. aktuell, die Nachtragsangebote für den Aushub genau [...]

weiterlesen


28Juni

Energieeffizienz: Schnell und teuer: So sparen Sie Energie im Alltag ein

Wird hohe Leistung innerhalb kurzer Zeit abverlangt, erfordert dies einen hohen Energieverbrauch. Dies gilt auch für Haushaltsgeräte wie Spül- oder Waschmaschinen. Kurzzeitprogramme sind im Alltag praktisch, wenn es schnell gehen soll oder mehrere Waschgänge erforderlich sind.

Doch mit langen Laufzeiten und niedrigeren Temperaturen können laut Energieexperten der Initiative HAUSGERÄTE+ dieselben Ergebnisse erzielt und gleichzeitig Energie eingespart [...]

weiterlesen


Immobilien-Nachrichten

  • 16.01.2019

    Gericht stärkt digitale Alternative zu teuren Anwälten

    weiterlesen
  • 16.01.2019

    Darf der Staat Vermieter enteignen?

    weiterlesen
  • 14.01.2019

    Immer weniger Kunden sind günstige Möbel wichtig

    weiterlesen

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG