Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Aktuelles

01April

Mieten & Vermieten: Mieter müssen keine Pseudo-Baustellen akzeptieren

Um die vorhandene Bausubstanz vor Schäden zu schützen, während Bauarbeiten durchgeführt werden, dürfen Vermieter entsprechende Vorkehrungen treffen. Finden jedoch längere Zeit keine erwähnenswerten Bautätigkeiten statt, muss der Vermieter Einrichtungen, die den Eindruck einer provisorischen Baustelle erwecken, auch wieder entfernen.

Eine Berliner Wohnungsmieterin hatte verlangt, dass die Vermieterin eine Verschalung im Treppenhaus wieder entferne. Diese Pressspan-Verschalung war [...]

weiterlesen


31März

Facility Management: Keine Buchung ohne Beleg bei Jahresabrechnung

Im Frühjahr müssen Verwaltungen von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) wieder die Karten auf den Tisch legen und den Verwaltungsbeiräten alle Belege wie Rechnungen, Kontoauszüge, Verträge, Kostenvoranschläge etc. zum Prüfen vorlegen. Da es dabei für die einzelne WEG um viel Geld gehen kann, hat Wohnen im Eigentum e.V. (WiE) zahlreiche Kontrollstrategien in einem Ratgeber zusammengestellt.

Die Belegprüfung ist mühselig, [...]

weiterlesen


31März

Die Europäische Zentralbank (EZB) drückt die Zinsen fast auf Null - ein Schlaraffenland für Immobilienfinanzierungen?

Unglaublich, aber wahr: wer heute für eine Immobilie einen langfristigen Kredit sucht, kann bei Zinsen von etwa einem Prozent fündig werden. So leicht war der Weg zur eigenen Immobilie noch nie. Doch wie lange bleiben die Zinsen so niedrig? Wie finanziert man am besten?Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase ist eine langfristige Planung wichtig, sonst drohen [...]

weiterlesen


30März

Guter Rat: VPB: Rückstauventile schützen nicht nur vor eindringendem Wasser

Jeder Keller sollte ein Rückstauventil haben, empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB). Bei Hochwasser oder nach starkem Regen verhindert das Ventil das Eindringen von Wasser ins Haus. Es schottet den hauseigenen Kanal zum öffentlichen Abwassersystem hin ab.

Rückstauventile müssen auch jährlich gewartet werden, erinnert der VPB, sonst setzen sie sich fest und funktionieren nicht mehr verlässlich. [...]

weiterlesen


29März

Marktdaten: Neuer Rekordwert: 11,2 Milliarden Euro Grunderwerbsteuer-Einnahmen in 2015

Auf den neuen Rekordwert von rund 11,2 Milliarden Euro sind nach Angaben des Bundesfinanzministeriums im vergangenen Jahr die Einnahmen durch die Grunderwerbsteuer gestiegen - 20,4 Prozent mehr als 2014. Damit haben sich die Grunderwerbsteuer-Einnahmen der Länder in den letzten sechs Jahren mehr als verdoppelt. 5,3 Milliarden Euro waren es noch 2010.

Die Steuer fällt bei jedem [...]

weiterlesen


24März

Politik & Wirtschaft: Immobilienverband ZIA legt Maßnahmenkatalog für altersgerechtes Wohnen vor

Der Immobilienverband ZIA hat der Bundesregierung ein Positionspapier mit empfohlenen Maßnahmen für altersgerechtes Wohnen vorgelegt, denn einer Studie des BMBU zufolge sind derzeit nur 600.000 bis 800.000 Wohnungen in der Bundesrepublik altersgerecht.

Die Initiative "WohnenPlus" des ZIA empfiehlt in ihrem Positionspapier unter anderem die Gründung eines Bündnisses für altersgerechtes Wohnen im BMUB sowie einen Demografie-Tisch, an [...]

weiterlesen


23März

Leben & Wohnen: Jede zweite Türsicherung ist schnell geknackt

Nach einem Test der Stiftung Warentest ist jede zweite Türsicherung schnell geknackt. Ob Quer- oder Vertikalriegel, Kastenzusatzschlösser oder Bandsicherungen - 9 von 15 getesteten Türsicherungen wurden als mangelhaft eingestuft und in jeder Kategorie mindestens eine.

Um Einbruchsversuche abzuwehren, gibt es im Handel die verschiedensten Türsicherungen zum Nachrüsten. Diese reichen von Querriegelschlössern, die eine Tür über die [...]

weiterlesen


22März

Energieeffizienz: Mieten statt kaufen: Alternative für Solaranlagen in Privathaushalten

Viele Verbraucher schrecken noch immer davor zurück, sich eine eigene Solaranlage zu kaufen - zu hohe Kosten, zu komplex das ganze Thema. Auch die Planung, Erstellung und Wartung erscheinen als große Hürde und das Schadens-/Ausfallrisiko zu groß. Eine Miet-Solaranlage könnte hier eine mögliche Alternative sein.

Dabei mieten Hauseigentümer eine Photovoltaikanlage zu einem monatlichen Festpreis und können [...]

weiterlesen


21März

Baubranche: VPB: Käufer unterschätzen Sanierungsbedarf häufig

Bestandsimmobilien gehen gut. Viele Bauherren erwägen den Kauf von Altbauten, weil sie dabei gleich sehen, was sie für ihr Geld bekommen. Neubauten dagegen, die erst auf dem Papier existieren, erscheinen vielen doch recht abstrakt. Der Verband Privater Bauherren (VPB) rät auch beim Kauf gebrauchter Immobilien zur sorgfältigen Prüfung der Bausubstanz vor dem Kauf.

Viele Käufer unterschätzen [...]

weiterlesen


18März

Politik & Wirtschaft: Widerrufsrecht bei Krediten mit fehlerhaften Widerrufsbelehrungen endet im Juni

Nur noch bis zum 21. Juni 2016 können Kreditnehmer, die einen Darlehensvertrag mit fehlerhafter Widerrufsbelehrung abgeschlossen haben, den Widerrufsjoker nutzen, sich von Altverträgen lösen und sich über eine Anschlussfinanzierung günstigere Zinsen sichern.

Aufgrund fehlerhafter Widerrufsbelehrungen konnten Kreditnehmer von zahlreichen Darlehensverträgen aus den Jahren 2002 bis 2010 diese bislang zeitlich unbeschränkt widerrufen. Dem hat der Bundestag mit [...]

weiterlesen


17März

Immobilienkauf: VPB: Wer eine Wohnung ersteigert, haftet mit der Gemeinschaft

Seit der Wohnungsmarkt in vielen Ballungsgebieten so gut wie leer gefegt ist, interessieren sich viele, die eine Eigentumswohnung suchen, auch für Zwangsversteigerungen. Auf den ersten Blick scheinen die Angebote günstig, die Risiken überschaubar – was soll bei 60 Quadratmetern Wohnfläche schon schiefgehen, fragen sich Interessierte?

Einiges kann passieren, weiß der Verband Privater Bauherren (VPB), denn die [...]

weiterlesen


16März

Mieten & Vermieten: Was tun, wenn der Mieter beim Auszug Gerümpel hinterlässt?

Statt bei einem Umzug überflüssigen Hausrat auf die Deponie zu fahren, lassen zahlreiche Mieter ihr Gerümpel einfach in der Wohnung stehen. Doch dürfen Vermieter dieses einfach entsorgen? Das hängt von Art und Umfang der zurückgelassenen Gegenstände ab, ob die Wohnung teilweise oder nur schlecht geräumt wurde und von der Höhe der Kosten, die den Vermieter [...]

weiterlesen


15März

Mieten & Vermieten: DMB kritisiert sinkende Anforderungen an Nebenkostenabrechnungen

Mit der Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH), die formalen Anforderungen an die Nebenkostenabrechnungen zu senken, wird es dem Deutschen Mieterbund (DMB) zufolge für Mieter noch schwieriger zu prüfen, ob mit der Abrechnung alles seine Richtigkeit hat. Einzelne Rechenschritte, wie die umlagefähigen Gesamtkosten ermittelt wurden, müssen nun in der Abrechnung nicht mehr angegeben und erklärt werden.

Die These [...]

weiterlesen


14März

Steuern & Finanzierung: EZB-Niedrigzinskurs birgt Risiken für die Immobilienfinanzierung

Aufgrund der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) sinken auch die Darlehenszinsen und der Weg ins Eigenheim ist so günstig wie nie zuvor. Doch auch in der Niedrigzinsphase drohen Risiken bei der Finanzierung.

Laut LBS liegen die Zinsen für zehnjährige Annuitätendarlehen in einigen Internetvergleichsportalen sogar unter der 1-Prozent-Marke. Doch wer erhält diese Traumzinsen wirklich und wie lange [...]

weiterlesen


11März

Mieten & Vermieten: Die häufigsten Zankäpfel zwischen Mietern und Vermietern

Am häufigsten zanken sich Vermieter und Mieter nach wie vor um die Heiz- und Nebenkosten. Das geht aus der aktuellen Streitstatistik des Deutschen Mieterbundes hervor. Zwar landen dieser zufolge 96,9 Prozent aller Beratungsfälle nicht vor Gericht, ein Drittel aller Beratungen dreht sich jedoch wie im Vorjahr um die zweite Miete, die Betriebskosten.

Wohnungsmängel folgen an zweiter [...]

weiterlesen


Immobilien-Nachrichten

  • 26.05.2019

    Ohne Kapital ins Eigenheim

    weiterlesen
  • 25.05.2019

    Städte kaufen deutlich mehr Wohnungen

    weiterlesen
  • 20.05.2019

    Das steckt hinter dem Genehmigungsstau am Bau

    weiterlesen

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG