Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG in Erkrath

Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str. 7
40699 Erkrath

Telefon: +49 211 929689-0
Telefax: +49 211 929689-29
E-Mail: info@immo-schwarze.de
www.immo-schwarze.de

Aktuelles

14April

Politik & Wirtschaft: Förderung für den Wohnungsbau vom Bundeskabinett erhöht

Mit dem Beschluss des Bundeskabinetts zu den Eckwerten des Bundeshaushaltes 2017 wird der soziale Wohnungsbau zwischen 2017 und 2019 um weitere 500 Millionen Euro jährlich erhöht. Ein Wohnungsbauprogramm zugunster sozialer Brennpunkte erhält ebenfalls 500 Millionen Euro pro Jahr und der Bereich "Soziale Stadt" 300 Millionen Euro jährlich zusätzlich.

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW begrüßt angesichts des [...]

weiterlesen


13April

Leben & Wohnen: Zuschüsse für den Schutz vor Einbrechern beantragen

Aktuelle Statistiken und Nachrichten zeigen, dass die Zahl der Einbrüche kontinuierlich steigt. Wer daran denkt, sein Zuhause mit präventiven Sicherheitsmaßnahmen vor Einbrechern zu schützen, kann seit dem 19.11.2015 auf einen Zuschuss vom Staat hoffen.

Eigentümer eines Ein- oder Zweifamilienhauses mit maximal zwei Wohneinheiten, Ersterwerber eines sanierten Ein- oder Zweifamilienhauses oder einer sanierten Wohnung, Wohnungseigentümergemeinschaften aus Privatpersonen [...]

weiterlesen


12April

Immobilienkauf: WiE bringt Muster-Teilungserklärung mit Gemeinschaftsordnung heraus

Das friedliche Zusammenleben einer Wohnungseigentümergemeinschaft hängt unter anderem davon ab, wie gut sie organisiert ist. Die Teilungserklärung mit Gemeinschaftsordnung trägt nicht unerheblich dazu bei, wird aber laut Verbraucherschutzverband Wohnen im Eigentum e.V. (WiE) als Bestandteil des notariellen Kaufvertrages zu wenig geprüft.

Der Verband hat jetzt eine Sammlung ausgewogener, empfehlenswerter Klauseln herausgebracht, die Wohnungseigentümer mit der ihnen [...]

weiterlesen


11April

Energieeffizienz: Neues Förderprogramm für Sonnenbatterien gestartet

Am 1. März ist das neue Förderprogramm für Solarstromspeicher gestartet. Wer in einer bestehenden Solarstromanlage einen Heimspeicher nachrüstet oder eine neue Anlage mit Speicher installiert, kann sich 25 Prozent der förderfähigen Kosten als Tilgungszuschuss erstatten lassen, wie der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) bekanntgibt. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen können den Förderantrag stellen.

Der BSW-Solar rechnet mit einer [...]

weiterlesen


08April

Baubranche: VPB warnt: Neues Bauvertragsrecht noch lange nicht in Kraft

Den von Bundesjustizminister Heiko Maas jetzt vorgelegten Kabinettsentwurf zum neuen Bauvertragsrecht, das privaten Bauherren mehr Verbraucherrechte verspricht, begrüßt der Verband Privater Bauherren (VPB) grundsätzlich. Gleichzeitig warnt der Verband aber davor, die aktuellen Verlautbarungen bereits für bare Münze zu nehmen: Das neue Bauvertragsrecht ist bislang erst ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung, noch lange kein Gesetz. Bauherren können [...]

weiterlesen


07April

Immobilienkauf: Eigentümer oder Vertreter: nur einer von beiden darf in die Eigentümerversammlung

Ein Wohnungseigentümer erhob Anfechtungsklage gegen alle Beschlüsse, die in einer Eigentümerversammlung gefasst worden waren. Die Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus drei Einheiten, von denen der klagende Eigentümer eine Wohnung mit einem Miteigentumsanteil von 333/1000 hielt. Seinem Vater gehörten die anderen Miteigentumsanteile sowie die damit verbundenen beiden Wohnungen. Der Vater war gleichzeitig der Verwalter der Gemeinschaft.

Laut Teilungserklärung kam [...]

weiterlesen


06April

Immobilienkauf: 34 Prozent der deutschen Hausbesitzer wünschen sich eine Immobilie in Elternnähe

Während es die Menschen in jungen Jahren oft in die weite Welt lockt, zieht es sie in späteren Jahren wieder zurück in die Nähe des Elternhauses. Zu diesem Ergebnis kommt der LBS-Hausbesitzertrend 2015. Ein Drittel (34 Prozent) der befragten Immobilienbesitzer gab darin an, dass ihnen, wenn sie sesshaft werden und eine eigene Familie gründen, die [...]

weiterlesen


05April

Baubranche: Aktueller Heizkostenvergleich Neubau 2016 vom BDEW

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) hat seinen aktuellen Heizkostenvergleich Neubau 2016 veröffentlicht und unterstützt damit Bauherren dabei, die zu ihnen passende Heizung zu planen und zu finden.

Das Gutachten wurde im Auftrag des BDEW vom ITG, Institut für technische Gebäudeausrüstung Dresden Forschung und Anwendung erstellt. Es gibt anhand zahlreicher Beispielrechnungen einen Kostenüberblick über [...]

weiterlesen


04April

Leben & Wohnen: Ansprüche bei Handwerker-Schäden

Missgeschicke können jedem passieren - auch dem Handwerker, der Arbeiten im Haus oder in der Wohnung vornimmt. Auftraggeber sollten dennoch ihre Ansprüche gegenüber Handwerkern kennen, wenn ein Schaden entstanden ist.

Mit der Auftragsvergabe wird zwischen Auftraggeber und Handwerker ein Werkvertrag abgeschlossen, der den Handwerker verpflichtet die vereinbarte Leistung zu erbringen. Darüber hinaus ist er gehalten, das [...]

weiterlesen


01April

Mieten & Vermieten: Mieter müssen keine Pseudo-Baustellen akzeptieren

Um die vorhandene Bausubstanz vor Schäden zu schützen, während Bauarbeiten durchgeführt werden, dürfen Vermieter entsprechende Vorkehrungen treffen. Finden jedoch längere Zeit keine erwähnenswerten Bautätigkeiten statt, muss der Vermieter Einrichtungen, die den Eindruck einer provisorischen Baustelle erwecken, auch wieder entfernen.

Eine Berliner Wohnungsmieterin hatte verlangt, dass die Vermieterin eine Verschalung im Treppenhaus wieder entferne. Diese Pressspan-Verschalung war [...]

weiterlesen


31März

Facility Management: Keine Buchung ohne Beleg bei Jahresabrechnung

Im Frühjahr müssen Verwaltungen von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) wieder die Karten auf den Tisch legen und den Verwaltungsbeiräten alle Belege wie Rechnungen, Kontoauszüge, Verträge, Kostenvoranschläge etc. zum Prüfen vorlegen. Da es dabei für die einzelne WEG um viel Geld gehen kann, hat Wohnen im Eigentum e.V. (WiE) zahlreiche Kontrollstrategien in einem Ratgeber zusammengestellt.

Die Belegprüfung ist mühselig, [...]

weiterlesen


31März

Die Europäische Zentralbank (EZB) drückt die Zinsen fast auf Null - ein Schlaraffenland für Immobilienfinanzierungen?

Unglaublich, aber wahr: wer heute für eine Immobilie einen langfristigen Kredit sucht, kann bei Zinsen von etwa einem Prozent fündig werden. So leicht war der Weg zur eigenen Immobilie noch nie. Doch wie lange bleiben die Zinsen so niedrig? Wie finanziert man am besten?Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase ist eine langfristige Planung wichtig, sonst drohen [...]

weiterlesen


30März

Guter Rat: VPB: Rückstauventile schützen nicht nur vor eindringendem Wasser

Jeder Keller sollte ein Rückstauventil haben, empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB). Bei Hochwasser oder nach starkem Regen verhindert das Ventil das Eindringen von Wasser ins Haus. Es schottet den hauseigenen Kanal zum öffentlichen Abwassersystem hin ab.

Rückstauventile müssen auch jährlich gewartet werden, erinnert der VPB, sonst setzen sie sich fest und funktionieren nicht mehr verlässlich. [...]

weiterlesen


29März

Marktdaten: Neuer Rekordwert: 11,2 Milliarden Euro Grunderwerbsteuer-Einnahmen in 2015

Auf den neuen Rekordwert von rund 11,2 Milliarden Euro sind nach Angaben des Bundesfinanzministeriums im vergangenen Jahr die Einnahmen durch die Grunderwerbsteuer gestiegen - 20,4 Prozent mehr als 2014. Damit haben sich die Grunderwerbsteuer-Einnahmen der Länder in den letzten sechs Jahren mehr als verdoppelt. 5,3 Milliarden Euro waren es noch 2010.

Die Steuer fällt bei jedem [...]

weiterlesen


24März

Politik & Wirtschaft: Immobilienverband ZIA legt Maßnahmenkatalog für altersgerechtes Wohnen vor

Der Immobilienverband ZIA hat der Bundesregierung ein Positionspapier mit empfohlenen Maßnahmen für altersgerechtes Wohnen vorgelegt, denn einer Studie des BMBU zufolge sind derzeit nur 600.000 bis 800.000 Wohnungen in der Bundesrepublik altersgerecht.

Die Initiative "WohnenPlus" des ZIA empfiehlt in ihrem Positionspapier unter anderem die Gründung eines Bündnisses für altersgerechtes Wohnen im BMUB sowie einen Demografie-Tisch, an [...]

weiterlesen


Immobilien-Nachrichten

  • 22.07.2019

    Hier ist der Traum vom Leben in der Stadt bald unerreichbar

    weiterlesen
  • 22.07.2019

    So bringen Sie Ihren Rasen durch die Hitzewelle

    weiterlesen
  • 21.07.2019

    Berliner Senatorin Lompscher hält an Mietendeckel fest

    weiterlesen

Bewerten Sie Schwarze Immobilien GmbH & Co. KG